img_2058

Erntezeit in der Garten-AG der OGS

In den letzten Wochen haben wir in unserem Schulgarten sehr viel Obst und Gemüse geerntet. Kartoffeln, rote Beete, zuckersüße, kleine, rote und gelbe Tomaten sowie leckere Kartoffeln und vieles mehr. Direkt in den Mund wanderten unzählige Himbeeren, Äpfel und Birnen. Unsere Ernte war so reichhaltig, dass wir immer Obst und Gemüse für unsere Mamas, Papas und Geschwister mit nach Hause nehmen konnten.

An einem sehr sonnigen Freitag haben wir einen Hokkaidokürbis in unserem Garten geerntet und daraus in der Küche der Naturschutzstation Wildenrath eine Kürbissuppe zubereitet. Das Aushöhlen und Schneiden des Kürbisses war sehr anstrengend und beim Zwiebelschälen mussten wir weinen. Die Suppe hat den meisten Kindern gut geschmeckt. Eine Schnippelbohnensuppe konnte ebenfalls probiert werden.

img_2056  img_2052

Unser Garten muss jetzt für den Winter vorbereitet werden. Für unsere Gartengeräte haben wir einen alten Bauwagen bekommen, den wir im Frühjahr anmalen und einrichten werden. Das wird bestimmt spannend. Im November treffen wir uns das letzte Mal in diesem Jahr zur Garten-AG und beenden das Gartenjahr 2016 mit einem Flammkuchenessen am alten Holzofen. Dazu gibt es frisch gepressten Apfelsaft von der Naturschutzstation.
Auch im nächsten Jahr geht es mit Helga, Arnold, Bernd und Gisela (Mitarbeiter der Naturschutzstation) sowie den beiden OGS Standorten der KGS Arsbeck wieder in den Garten. Dann heißt es freitags nachmittags wieder buddeln wie die Maulwürfe, pflanzen, gießen und viel über die Gartenarbeit lernen. Darauf freuen wir uns jetzt schon sehr.

No Comments

Comments are closed.

To Top