IMG_3461

Unser Igellauf am 24. Juni 2016

An diesem Tag hat die Schule für alle erst um 9.50 Uhr begonnen. Wir hatten in den ersten beiden Stunden Mathe und Deutsch. Nach der Pause haben wir unsere Laufkarten für den Stationenlauf beschrieben. Wir haben auch ein paar Laufkarten für Geschwisterkinder und die neuen Erstklässler gebastelt. Nach der 6. Stunde trafen wir uns im Forum. Alle Kinder und Eltern waren dort versammelt. Die Chorkinder haben das Lied „Starke Kinder“ gesungen und Frau Unland hat das Fest eröffnet. Zuerst haben wir gemeinsam gegessen. Alle Eltern hatten etwas Leckeres mitgebracht. Danach ging es mit den Spielen los. Es waren 10 Stationen und wir hatten viel Spaß. Nach ungefähr 1 Stunde Spielzeit hat Frau Unland Urkunden an die Teilnehmer des Mathewettbewerbs und die Schwimmer verteilt. Dann ging der Igellauf los. Alle Kinder der Schule haben sich im Kreis um das große Fußballfeld aufgestellt. Es wurden zwei Plüschtiere, ein Hase und ein Igel im Kreis herumgegeben. Das Tier, das als Erstes wieder an seinem Startpunkt war, hatte gewonnen. Natürlich war unser Igel der Sieger des Rennens! Jetzt war das Fest zu Ende. Viele haben noch beim Aufräumen geholfen und wir haben uns alle gefreut, dass es nicht geregnet hatte.

Julija J., Klasse 4b

No Comments

Comments are closed.

To Top